Verkostet am 17.04.2022 von Yves Beck Das Bouquet von Grande Clotte ist etwas schüchtern, aber subtil! So enthüllt es Nuancen von Zitrusschalen und Pfefferminze, gefolgt von einem Hauch getrockneter Kräuter. Der salzige Auftakt unterstreicht die Frische des Weins, der auch eine gute Spannung bzw. Schwung aufweist! Ein...

Verkostet am 14.04.2022 von Yves Beck Das Bouquet des La Grand Clotte offenbart sich zart. Es zeigt kreidige Nuancen, unterlegt von Noten von Süßholz und Kakaobohnen. Der Wein verfügt über feinkörnige Tannine, während die Säurestruktur ihm eine knackige und lebhafte Seite verleiht. Der Gaumen muss an Harmonie...

Verkostet am 11.04.2021 von Yves Beck Filigranes Bukett mit Anklängen von Birnen und Mirabellen. Leicht saftiger Charakter am Gaumen. Der Wein ist schlank, ausgewogen, schmackhaft und kann schon in seiner Jugend genossen werden. Jetzt bis 2025  88/100...

Verkostet am 06.04.2021 von Yves Beck Purpur mit Violettschimmer. Fruchtiges und kreidiges Bouquet von guter Intensität, mit Anklängen von Schokolade und schwarzen Beeren. Straffer und saftiger Charakter am Gaumen. Der Wein wird gut von seinen Tanninen gestützt. Kirschenaromen im Abgang.  2023-2033  88-89/100...

Verkostet am 22.12.2020 von Yves Beck Bouquet von guter Intensität, das seine Reifung durch Nuancen von Kokosnuss und Caramel offenbart. Erfrischende Noten von Zitrusfrüchten. Feiner und einladender Charakter am Gaumen, wo der Wein Rasse und eine salzige Note zeigt. Fruchtiger Abgang, der die Zitrusnoten des Bouquets widerspiegelt....

Verkostet am 15.12.2020 von Yves Beck 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Viel Finesse in diesem Bouquet, das blumige, fruchtige und leicht würzige Noten offenbart. Saftiger Auftakt. Wie bei den Primeurs ist der geschmackliche und aromatische Ausdruck filigran, etwas zurückhaltend, aber das Ergebnis ist ein ausgewogener und eleganter Wein.  2022-2028  88/100...

Verkostet am 17.04.2019 von Yves Beck Helles Grüngelb. Elegantes, komplexes Bouquet mit Haselnüssen und Zitrusfrüchten. Am Gaumen ist der Wein fein und saftig. Es spiegelt die olfaktorischen Eigenschaften wider und hat eine erfrischende Struktur. Ein fruchtiger Wein mit Biss! Jetzt bis 2023  90/100...

Verkostet am 15.04.2019 von Yves Beck Purpurviolett. Bouquet von guter Intensität, geprägt von fruchtigen und kreidigen Noten. Kandierter Touch. Am Gaumen ist der Wein fein und cremig. Er hat recht dichte Tannine und eine erfrischende Struktur am Ende des Gaumens. Der Gaumen muss noch an Aromatik gewinnen,...

Verkostet am 10.12.2018 von Yves Beck Helles Grüngelb. Klassisches Bouquet, von guter Intensität, mit Holunderblüten, Zitrusschalen und etwas Pfefferminze. Gute Wiedergabe der olfaktorischen Eigenschaften des Weines im Gaumen. La Grande Clotte 2016 ist ausgewogen, leicht cremig und bietet nun Genuss. Jetzt bis 2022  88/100...

Verkostet am 14.04.2018 von Yves Beck Blasses Gelb mit Grünreflex. Feinschichtiges Bouquet mit blumigen Noten. Leicht spritziger Auftakt. Wenig Aromatik am Gaumen, bittere Noten im Abgang. Von La Grande Clotte habe ich wesentlich bessere Weine getrunken. Nachverkosten ist angesagt.  2019-2022  86/100...