Verkostet am 15.04.2022 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Das Bouquet enthüllt Noten von Kirschen und süßen Gewürzen. Der Wein ist fein, schmackhaft und frisch, was er seiner lebhaften Struktur verdankt. Ein einladender und knackiger Wein, den man am besten in seiner Jugend genießt.  2024-2030  88/100...

Verkostet am 07.04.2021 von Yves Beck Purpurviolett. Filigranes Bouquet mit Noten von schwarzen Beeren und Schokolade. Cremiger und schmackhafter Charakter am Gaumen. Dieser St-Emilion ist fein, saftig und angenehm fruchtig bis zum Finale. Ein einladender Wein, den man schon in seiner Jugend genießen kann.  2024-2033  89-90/100...

Verkostet am 07.04.2021 von Yves Beck Chateau Gracia zeigt schon im Bouquet sehr viel Finesse und Subtilität in Form von einladenden Nuancen von Erdbeeren, Brombeeren und Pfefferminze. Am Gaumen bestätigt sich die Raffinesse der Nase. Saftiger und köstlicher Auftakt. Die Tannine offenbaren sich langsam, um im letzten...

Verkostet am 16.12.2020 von Yves Beck Angenehme Frische im Bouquet von Angelots mit Anklängen von Kräutern, Minze und schwarzen Beeren. Cremiger und fruchtiger Auftakt. Der Wein hat eine gewisse Fülle, samtige Tannine und ist ausgewogen. Er kann schon in seiner Jugend genossen werden, hat aber gute Reserven.  2022-2032  89/100...

Verkostet am 16.12.2020 von Yves Beck 80% Merlot, 15% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon Zunächst ist Gracias Bouquet von Kaffeenoten und Caramelnuancen von seinem Ausbau geprägt. Mit ein wenig Luft gewinnt das Bouquet an fruchtigem Ausdruck und offenbart angenehme Cassisnoten. Am Gaumen überrascht Gracia durch seine Finesse, seinen...

Verkostet am 28.03.2020 von Yves Beck Violettes Purpur. Bouquet von guter Intensität mit fruchtigen Noten und Frische. Angenehme Nuancen von schwarzen Johannisbeeren und Minze. Am Gaumen ist der Wein lieblich und schmackhaft. Er hat gut eingebundene Tannine und eine Struktur, die eine gewisse Frische gewährleistet. Warmer Abgang.  2022-2029  88-89/100...

Verkostet am 28.03.2020 von Yves Beck 80% Merlot, 15% Cabernet Franc, 5% Cabernet Sauvignon Weinberg von 1,83 ha auf lehm- und kalkhaltigem Boden. Das Durchschnittsalter der Reben beträgt 47 Jahre. Geringer Ertrag von 25hl/ha im Jahr 2019. Die Ernte wurde auf zehn Tage zwischen dem 30. September und...

Verkostet am 16.04.2019 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Einladendes, fruchtiges Bouquet mit Noten von Erdbeeren und Minze. Am Gaumen ist Angélot fein, saftig und perfekt ausgewogen. Ein angenehmer Wein, der in seiner Jugend genossen werden kann.  2022-2028  89/100...

Verkostet am 01.04.2019 von Yves Beck Purpurviolett. Frische, Frucht und Komplexität. Das sind die ersten Gedanken, die mir in den Sinn kommen, wenn ich Gracia probiere! Es mag ziemlich klassisch klingen, aber eigentlich ist es das nicht wirklich! Der Stil, der sich in Gracia seit einiger Zeit...

Verkostet am 06.12.2018 von Yves Beck Dichtes Granatrot. Es ist vor allem Frische, was Angelots zuerst offenbart. Diese Frische zeichnet sich durch rote Beeren aus und wird von Kakaobohnen und Röstaromen begleitet. Am Gaumen ist der Wein cremig, fein und gut von seinen Tanninen unterstützt, die am...