Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. Einladendes, komplexes Bouquet mit blumigen und fruchtigen Noten. Hauch von Pfefferminz. Saftiger, lebhafter und salziger Auftakt. Am Gaumen hat der Wein eine bissige und besonders scharfe Struktur. Vorläufig lässt sie wenig Raum für die anderen Elemente, verleiht aber Charakter...