Verkostet am 29.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Das Bouquet dieses Weins ist entfaltet und zeigt fruchtige sowie würzige Nuancen. Am Gaumen ist der Wein vollmundig und dicht. Seine Tannine sind ein wenig trocken, aber dennoch gut eingebunden; in der Logik einer Mahlzeit wird dieser letzte Punkt die...

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Dieser Forster zeigt sich filigran und komplex, mit Zitrusfrüchten und Birnen. Im Gaumen ist der Wein fein, ausgewogen und von guter Intensität. Er wirkt etwas cremig und wird durch eine rassige und erfrischende Struktur perfekt unterstützt. Fruchtiger und anhaltender Abgang.  2023-2036  92-94/100...

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Dieses Bouquet ist sehr "Riesling-like" und offenbart klassische Noten von getrockneten Aprikosen, Minze und einem Hauch von Petrol. Der Auftakt ist saftig, fruchtig und leicht spritzig. Im Moment kämpft der Wein noch darum, seinen aromatischen Charakter in der Mitte des...

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb mit grünen Reflexen. Filigranes, dezentes Bouquet mit klassischen Aprikosennoten. Würziger Touch. Am Gaumen hat er eine bissige Struktur, die den aromatischen Ausdruck ideal unterstützt. Im Moment scheint es mir, dass der Wein sich noch nicht genügend offenbart, aber das...

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Das Bouquet dieses Forsters ist noch ziemlich von seinem Ausbau geprägt. Im Moment kämpft er darum, seine fruchtige Seite zu enthüllen. Der Gaumen bestätigt die Eigenschaft der Nase, aber das Finale ist versöhnlicher bzw. vielversprechender. Es wird optimal durch die...

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Intensives und komplexes Bouquet, geprägt von gelben Früchten und Zitrusfrüchten. Am Gaumen überzeugt der Wein durch seine Rasse, seine Dichte und seine Aromatik. Er wird bestens von der Struktur unterstützt, die ihm Rasse und einen saftigen Charakter verleiht. Salziger und...

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Fruchtiges und junges Bouquet, noch ein wenig vom Ausbau geprägt. Im Laufe der Minuten gewinnen fruchtige und würzige Noten an Bedeutung. Am Gaumen wird der Wein zuerst auf eine leicht charmante Weise offenbart und zeigt dann salzige und saftige Noten....

Verkostet am 26.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb mit hellgrünen Reflexen. So viel Komplexität in diesem Bouquet, in dem Frucht, Mineralik, Frische und Ausbau eine schöne Symbiose bilden. Am Gaumen ist der Wein vollmundig, rein und mit einer schönen Fruchtintensität versehen. Die Struktur wirkt im Hintergrund und bietet...