Verkostet am 26.06.2017 von Yves Beck Helles Rubinrot mit leichtem Granatrotschimmer fruchtiges und würziges Bouquet. Durch die Assemblage werden die Eigenschaften des Cabernets etwas gedämmt, aber die vom Pinot Noir können doch nicht wirklich zur Geltung kommen. Der Gaumenauftakt ist angenehm und ausgewogen. Die Rasse des Spätburgunders...