Verkostet am 02.06.2021 von Yves Beck Das Bouquet dieses Freiburgers, die emblematischen Rebsorte vom Vully, offenbart Nuancen von gelben Früchten sowie einen blumigen Touch. Am Gaumen hat der Wein Körper und Fülle. Seine Säurestruktur verleiht ihm eine willkommene Lebendigkeit, die die Frische des Weines unterstreicht. Der...

Verkostet am 28.07.2020 von Yves Beck Hellgelb mit grünen Reflexen. Das Bouquet ist ausdrucksstark, komplex und von guter Intensität. Subtile Noten von Tabakblättern, Zitrusfrüchten und Akazienblüten. Leicht süßer Auftakt. Dieser Wein ist vollmundig, hat etwas Rasse und eine elegante Bitterkeit, die den aromatischen Ausdruck im Abgang ideal...

Verkostet am 17.07.2020 von Yves Beck Dies ist der erste Freiburger von Cedric Guillod. Dieser authentische Wein vom Vully zeichnet sich durch sein Bouquet mit Noten von Pfirsichen, Anis und blondem Tabak aus. Der Gaumen kündigt einen frischen, leicht prickelnden und schmackhaften Wein an. Wunderschöner aromatischer Ausdruck,...