Verkostet am 10.04.2023 von Yves Beck Das Bouquet von Clos Beauregard ist noch etwas zurückhaltend, kündigt aber einen eleganten Wein an. Dies wird durch den runden Auftakt bestätigt. Die Tannine hingegen sind kantig. Sie werden während der Reifung Zeit haben, sich zu entfalten! Ein Wein, der sich...

Verkostet am 27.11.2022 von Yves Beck Clos Beauregard offenbart sich auf elegante und präzise Weise. Dieser feine und harmonische Wein kann in seiner Jugend genossen werden, ist aber mit einem respektablen Reifepotenzial versehen. Ein zugänglicher und köstlicher Pomerol!  2024-2035  92/100...

Verkostet am 14.04.2022 von Yves Beck Das Bouquet von Clos Beauregard ist filigran und offenbart Nuancen von roten Beeren sowie einen Hauch von Cacaobohnen. Der Wein ist schmackhaft, leicht cremig und gut von seiner Struktur unterstützt. Ein eleganter und saftiger Pomerol, den man in seiner Jugend genießen...

Verkostet am 13.12.2021 von Yves Beck Schöne Frische im Bouquet von Clos Beauregard. Es enthüllt Nuancen von Sauerkirschen und Minze, ergänzt durch einen floralen Touch. Der Wein ist fein, saftig, ausgewogen und wird gut von seinen Tanninen gestützt. Süßer und fruchtiger Abgang von guter Länge. Ein sicherer...

Verkostet am 07.04.2021 von Yves Beck Sattes violettes Purpur. Subtiles, filigranes Bouquet mit Anklängen von Himbeeren und Kirschen. Am Gaumen ist der Wein fein, ausgewogen und von seiner Säurestruktur sehr gut gestützt, die ihm dabei auch eine zusätzliche saftige Note verleiht. Fruchtiger Abgang. Ein wirklich finessenreicher Wein.  2025-2035  90-92/100...

Verkostet am 19.12.2020 von Yves Beck Merlot Angenehme Frische im Bouquet von Clos Beauregard mit Düften von Minze und Süßholz, gefolgt von schwarzen Beeren Nuancen. Am Gaumen ist der Wein fein, ausgewogen und gut von seinen Tanninen und der Säurestruktur gehalten. Ein eleganter Wein, den man schon in...

Verkostet am 15.04.2020 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Gute Fruchtintensität des Bouquets, in dem ich Anklänge von schwarzen Johannisbeeren und Heidelbeeren sowie einen Hauch von Pfingstrosen wahrnehme. Cremiger und schmackhafter Auftakt. Am Gaumen ist der Wein elegant und ausgewogen. Er ist mit sanften, feinkörnigen Tanninen...

Verkostet am 17.04.2019 von Yves Beck Merlot Granatrot. Einladendes Bouquet, von guter Intensität, mit fruchtigen und blumigen Noten. Saftiger und feiner Auftakt. Am Gaumen ist der Wein elegant, ausgewogen und mit Tanninen versehen, die das Rückgrat sichern und in Symbiose mit der Struktur stehen. Anhaltend fruchtiger Abgang. Ein...

Verkostet am 17.04.2019 von Yves Beck Merlot Aufhellendes Rubinrot. Bouquet von guter Intensität. Fruchtig und elegant mit Brombeeren und schwarzen Johannisbeeren. Cremig und fein im Auftakt. Am Gaumen ist der Wein ausgewogen, gut von seinen Tanninen unterstützt und bereits zugänglich. Fruchtiger Abgang. Jetzt bis 2029  90/100...

Verkostet am 16.04.2019 von Yves Beck Merlot Purpurviolett. Elegantes Bouquet, mit fruchtigen und würzigen Noten. Kandierter Touch. Feiner und cremiger Auftakt. Schöne aromatische Intensität im Gaumen. Der Wein ist ausgewogen, etwas süß und wird gut von seinen Tanninen gehalten. Der Abgang muss noch etwas an Finesse gewinnen; es...