Verkostet am 13.04.2023 von Yves Beck Viel Finesse und Definition im Bouquet von Claymore. Schöne Harmonie zwischen Reifung und Frucht. Die Finesse, die das Bouquet ankündigt, wird am Gaumen gut wiedergegeben. Der Wein ist elegant, harmonisch und strukturiert. Fruchtiges Finale von guter Länge, das ideal von der...

Verkostet am 16.11.2022 von Yves Beck 75% Merlot, 20% Cabernet Franc, 5% Malbec Viel Finesse im Bouquet des La Claymore 2020 mit Noten von Kirschen und schwarzen Johannisbeeren, unterlegt von Süßholz und Pfefferminze. Der Wein wird gut von seinen Tanninen getragen, die bestens mit der Spannung der Säurestruktur...

Verkostet am 11.04.2022 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Claymore offenbart Frucht, Gewürze und Mineralität und beansprucht daher, zu Recht, Komplexität! Der Gaumen zeichnet sich durch Frische, Elan und feinkörnige Tannine aus. Dadurch wirkt er ausgewogen und vollendet. Es wurde nicht versucht, ihm mehr zuzumuten, als...

Verkostet am 04.11.2021 von Yves Beck Schöne Fruchtintensität im Bouquet von Claymore 2019. Nuancen von dunklen Beeren und Pfeffer. Am Gaumen hat der Wein sehr feine Tannine, die sich nach und nach entwickeln und eine optimale Stütze bieten. Ein vielversprechender Wein, der sich langsam entfaltet und etwas...

Verkostet am 27.05.2021 von Yves Beck 80% Merlot, 15% Cabernet Franc, 5% Malbec Das Bouquet des 2015er ist einladend. Er kombiniert gut die Reifung durch Röstaromen und fruchtige Noten. Es kommen auch Anklänge von Trüffeln zur Geltung, also eine Kombination von Elementen, die die Komplexität des Bouquets bilden....

Verkostet am 27.05.2021 von Yves Beck Das filigrane Bouquet zeigt einladende Noten, die an Sauerkirschen und schwarze Johannisbeeren erinnern. Ein Hauch von Kreide rundet den Naseneindruck ab. Am Gaumen ist der Wein fein und leicht cremig. Er hat eine gute Textur und wird dabei von kompakten und...

Verkostet am 16.11.2020 von Yves Beck 65% Merlot, 20% Malbec, 15% Cabernet Franc Dichtes Granatrot. Elegantes, komplexes Bouquet mit Noten von schwarzen Beeren, Süßholz und frisch gebackenem Brot. Ausgewogener Charakter am Gaumen, wo der Wein mit feinkörnigen Tanninen versehen ist. Diese sind perfekt eingebunden und verleihen dem gesamten...

Verkostet am 16.03.2020 von Yves Beck Dichtes Granatrot mit violetten Reflexen. Angenehmes, einladendes Bouquet mit Sauerkirschen und Gewürzen. Feiner und frischer Charakter im Gaumen. Schöne Definition dank präzisen Tanninen und einer erfrischenden Struktur. Dieser Lussac hat Körper, Schwung und eine schöne Gaumenaromatik. Ein vielversprechender Wein, der etwas...

Verkostet am 19.03.2019 von Yves Beck 65% Merlot, 20% Malbec, 15% Cabernet Franc Purpurviolett. Ein erfrischendes, jugendliches Bouquet mit Noten von Pfefferminze und Eukalyptus. Ich bemerke auch angenehme Brombeer-Noten. Saftiger Auftakt, charmante Note. Ein ausgewogener Wein, der mir bereits gut zugänglich erscheint, obwohl sich die Tannine spät zeigen...

Verkostet am 07.11.2018 von Yves Beck 75% Merlot, 15% Cabernet Franc, 10% Malbec Purpurviolett. Recht intensives Bouquet mit frischen Noten, wie Eukalyptus und rote Beeren. Erfrischender und leicht cremiger Charakter am Gaumen. Auch da treffe ich erneut auf rote Beeren. Sie prägen die Aromatik bis zum Abgang. Schönes...