Verkostet am 10.07.2019 von Yves Beck Helles Grüngelb. Sehr klassische Nase mit Bitterorangen und Grapefruit. Lebhafter und charmanter Auftakt. Ein angenehmer Wein, mit ausgezeichneter Aromatik, bis zum Abgang. Jetzt bis 2022  89/100...

Verkostet am 10.07.2019 von Yves Beck Gelb mit grünen Reflexen. Dieser Chardonnay wurde in Edelstahltanks gereift und glänzt mit seiner olfaktorischen Delikatesse, in der ich Noten von grünen Äpfeln und einen exotischen Touch mit ein wenig Banane und Ananas wahrnehme. Am Gaumen ist er fruchtig, leicht cremig...

Verkostet am 10.07.2019 von Yves Beck Goldene Farbe mit leicht kupferfarbenen Reflexen. Elegantes Bouquet von guter Intensität, gekennzeichnet durch klassische Noten wie kalte Asche und Feigen. Feinfruchtiger und cremiger Auftakt. Am Gaumen ist der Wein reichhaltig, fruchtig und gut unterstützt durch seine Struktur, in der ich feine...

Verkostet am 10.07.2019 von Yves Beck Pinot Noir Markante aber recht klassische Farbe. Das Bouquet ist geprägt von roten Beeren wie Himbeeren und Erdbeeren. Fruchtiger und leicht spritziger Auftakt. Ein vollmundiger und fruchtiger Oeil mit ausdrucksvollem Abgang. Jetzt bis 2022  89/100...

Verkostet am 10.07.2019 von Yves Beck 55% Gamaret, 45% Garanoir Blutender Rosé, tiefe Farbe. Schöne Intensität der Nase mit Noten von roten Beeren, Granatäpfeln und Gewürzen. Fruchtiger und köstlicher Auftakt. Am Gaumen ist der Wein saftig, einladend und erfrischend. Ein sehr verschlungener Rosé, der gekühlt und jung zu...

Verkostet am 08.08.2018 von Yves Beck Pinot Noir Lachsrote Farbe. Klassisches Bouquet was Frische und Frucht optimal vereint dazu einlädt einen Schluck Wein zu genießen. Noten von Himbeeren und Erdbeeren. Frischer und charaktervoller Auftakt Fruchtige Gaumenaromatik. Ein angenehmer Wein, ideal als Aperitif oder zu weißem Fleisch. Jetzt bis 2022  88/100...

Verkostet am 08.08.2018 von Yves Beck Mittleres Granatrot. Keine Frage, das Bouquet zeigt von Anfang an wie wohl und ausdrucksvoll der Pinot Noir am Neuenburgersee ist. Er ist fruchtig mit Düften von Pflaumen, Kirschen und einem Hauch Blaubeeren. Am Gaumen kommt die Fruchtaromatik auch schön zur Geltung....

Verkostet am 08.08.2018 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot. Recht intensives Bouquet mit Noten von Himbeeren und etwas Minze, die für Frische sorgt. Minute um Minute gewinnt die Nase an Vielseitigkeit, während die Tiefe des Weines am Gaumen zur Geltung kommt. Wie auch der klassische Pinot Noir 2016...

Verkostet am 08.08.2018 von Yves Beck Pinot Noir Elegantes Bouquet, filigran, sehr Pinot. Ein wenig Lakritz und schwarze Beeren, alles in Maßen. Viel Finesse in der Nase. Am Gaumen ist der Wein subtil und perfekt von gut integrierten Tanninen unterstützt. Ein feiner und überzeugender Pinot Noir, ausgewogen, reif...