Verkostet am 18.11.2022 von Yves Beck Cap de Mourlin 2020 präsentiert sich harmonisch und einladend. Während das Bouquet Nuancen von roten Beeren und Gewürzen offenbart, präsentiert sich am Gaumen ein saftiger, ausgewogener Wein, versehen mit kompakten Tanninen, der ein wenig Entfaltung verdient. Ein Gang in den Weinkeller...

Verkostet am 21.04.2022 von Yves Beck 82% Merlot, 16% Cabernet Franc, 2% Cabernet Sauvignon Elegantes, komplexes Bouquet mit Noten von Pralinen, Süßholz und Graphit. Am Gaumen ist der Wein dicht und frisch. Die Tannine wirken leicht cremig und sorgen für ein gutes Rückgrat, zusammen mit der Säurestruktur. Ein...

Verkostet am 18.11.2021 von Yves Beck 65% Merlot, 25% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon Gute Komplexität, mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, Lakritze und schwarzem Pfeffer. Feinkörnige, leicht cremige Tannine am Gaumen. Der Wein hat Körper, Temperament und eine leicht salzige Note im letzten Teil des Gaumens. Fruchtiger Abgang...

Verkostet am 07.04.2021 von Yves Beck 65% Merlot, 25% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon Cap de Mourlin offenbart in der Nase ganz klar seine Reifung, aber er ist auch gleichermaßen von Sauerkirschen und schwarzen Johannisbeeren geprägt. Saftiger und leicht cremiger Charakter am Gaumen. Ein feiner Wein, der Charme...

Verkostet am 02.11.2020 von Yves Beck 65% Merlot, 25% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon Die Weine dieses Weinguts sind nicht mehr so sehr vom Ausbau in Barriques geprägt, was der Finesse und Pluralität mehr Raum gibt. Einladende Cassis-Duft. Am Gaumen ist der Wein kompakt, frisch und elegant. Er...

Verkostet am 29.03.2020 von Yves Beck 65% Merlot, 25% Cabernet Franc, 10% Cabernet Sauvignon Violettes Purpur. Intensives, komplexes Bouquet mit fruchtigen und würzigen Nuancen, gefolgt von blumigen Noten. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft, cremig und harmonisch. Die Tannine sind perfekt eingebunden und verleihen Fülle, während die Struktur...

Verkostet am 04.11.2019 von Yves Beck Das Bouquet von Cap de Mourlin ist einladend, frisch und fruchtig. Der Ausbau ist vorhanden, aber nicht dominant. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft und cremig. Die Struktur bestätigt die Frische der Nase und die Tannine sind gut eingebunden. Sie verleihen...

Verkostet am 28.03.2019 von Yves Beck Tiefviolettes Purpurrot. Intensives Bouquet, das von schwarzen Beeren und Süßholz geprägt ist. Hauch von Vanille. Feiner Auftakt. Der Wein ist elegant und seidig. Leichte Ausbaunoten im Gaumen. Ein Hauch Bitterkeit im Abgang, die den aromatischen Ausdruck unterstützt. Charaktervoller Cap-de-Mourlin, tolle Leistung....

Verkostet am 06.12.2018 von Yves Beck Sattes Granat. Vom Ausbau geprägtes Bouquet aber es kommen auch kreidige Noten zur Geltung. Gute Wiedergabe der olfaktorischen Eigenschaften im Auftakt. Am Gaumen wirkt der Wein hart und austrocknend. Da braucht es offensichtlich etwas Kellerreife.    86/100...

Verkostet am 10.04.2018 von Yves Beck Violettes Purpur. Dieser Cap de Mourlin weist eine gute Komplexität auf, denn er vereint Frucht und Ausbau ideal. Geschmacksvoller und charmanter Auftakt. Mittlere Körperintensität, etwas zurückhaltend Mitte im Gaumen. Der fruchtige und etwas liebliche Charakter stimmen den Gaumen angenehm. Gut integriertes...