Verkostet am 10.12.2021 von Yves Beck Die Komplexität wird durch erdige Nuancen, Zitrusfrüchte und Safran unterstrichen. Dieser Wein schafft eine hervorragende Symbiose zwischen Charme und Vitalität am Gaumen und ist dadurch ebenso subtil wie ausgewogen. Erfrischender und lang anhaltender Abgang. Sehr schön!  2026-2044  93/100...

Verkostet am 30.04.2021 von Yves Beck Das komplexe Bouquet zeigt eine gute Intensität. Noten von kandierten Orangenschalen und Grand Marnier treten hervor. Frischer und salziger Auftakt. Der Wein zeigt eine angenehme Vitalität, die der Süße entgegenwirkt, und so eine sehr schöne Balance schafft. Was für ein Temperament...

Verkostet am 12.11.2020 von Yves Beck 80% Sémillon, 10% Muscadelle, 10% Sauvignon Blanc Helles Goldgelb. Intensives und komplexes Bouquet. Es zeichnet sich durch Nuancen von Safran, gerösteten Mandeln und weißen Trüffeln aus. Hauch von kreidigen Noten. Am Gaumen fruchtig, charmant und ausgewogen. Der Wein ist schlank, einladend und...

Verkostet am 05.06.2020 von Yves Beck Filigranes Bouquet mit Nuancen von Kakaobohnen, Kokosnuss und Aprikosen. Süßer und kompakter Auftakt. Der Wein ist opulent, cremig und hat eine rassige Struktur, die seine Fülle einrahmt. Ein Wein, der ein wenig Kellerreife verdient dabei an Finesse gewinnen wird. Angenehme Frische...

Verkostet am 01.04.2019 von Yves Beck 80% Sémillon, 10% Sauvignon Blanc, 10% Muscadelle Helles Goldgelb. Komplexes Bouquet mit würzigen und fruchtigen Noten wie Ananas und etwas Mango. Kreidige Note. Elegant, seidig und frisch im Auftakt. Gute aromatische Intensität am Gaumen. Der Wein ist ausgewogen, gut von der Struktur...

Verkostet am 03.12.2018 von Yves Beck Helles Goldgelb. Elegantes und komplexes Bouquet mit Noten von Minze und Quitte. Feiner und cremiger Auftakt. Broustet 2016 hat noch Mühe sich aus aromatischer Sicht zu offenbaren, aber er ist mit vielen Elementen und einer schönen Dichte versehen. Auch die Struktur...

Verkostet am 30.03.2018 von Yves Beck Goldgelb. Komplexes Bouquet mit gerösteten Erdnüssen und Ananas. Viel Frische neben den Ausbaunoten. Am Gaumen ist der Körper cremig, lieblich und gut von seiner Struktur gut gestützt. Würziger Charakter. Der Wein könnte mehr Dimension und Ausdruck aufweisen, aber seine Struktur verleiht...

Verkostet am 04.12.2017 von Yves Beck Goldgelb. Ausladendes und vielschichtiges Bouquet mit reifen Aprikosen, Safran, weißen Pfirsichen und etwas Caramel. Lieblicher und fruchtiger Auftakt. Cremiger und rassiger Gaumen mit ordentlicher Aromatik. Die Struktur sorgt für Biss und ist in der Balance mit dem lieblichen Charakter. Ein Wein,...

Verkostet am 04.04.2016 von Yves Beck Helles Goldgelb. Filigranes Bouquet, Grapefruit, Aprikose, Mandarinenschale. Feiner und feiner Auftakt. Gute Reflektierung der olfaktorischen Noten im Gaumen. Der Körper ist von mittlerer Dichte, während der Abgang sich noch entfalten wird. Gute Säurestruktur. Warten.  2020-2043  90-92/100...