Verkostet am 15.11.2021 von Yves Beck 92% Merlot, 3% Cabernet Franc, 3% Carménère, 2% Cabernet Sauvignon Viel Finesse und Präzision in diesem Bouquet. Elegante Noten von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren und Cacaobohnen. Der Auftakt ist fruchtig und saftig. Ein Hauch von Salz, eine saftige Säurestruktur und recht straffe Tannine...

Verkostet am 06.05.2021 von Yves Beck 92% Merlot, 4% Cabernet Franc, 4% Carménère Schöne Fruchtintensität, geprägt von Brombeer- und Kirscharomen, gefolgt von kreidigen und mentholhaltigen Nuancen. Am Gaumen hat der Wein Charakter dank der Frische und der Spannung der Säurestruktur. Die Tannine sind straff, kräftig, aber perfekt eingebunden...

Verkostet am 09.12.2020 von Yves Beck 92% Merlot, 3% Cabernet Franc, 3% Carménère, 2% Cabernet Sauvignon Dieses Weingut befindet sich in Saint Christophe des Bardes auf dem "plateau calcaire" und deckt eine Fläche von 25ha. Der Ausbau dauert zwischen 15 und 18 Monaten. Er findet in 33% neuen...

Verkostet am 19.05.2020 von Yves Beck 92% Merlot, 3% Cabernet Franc, 3% Carménère, 2% Cabernet Sauvignon Purpurviolett. Schöner mineralischer Aspekt im Bouquet von Boutisse mit kreidigen Noten, gefolgt von fruchtigen Nuancen wie schwarzen Johannisbeeren und Heidelbeeren, aber auch ein wenig Wacholder. Am Gaumen ist der Wein cremig und...

Verkostet am 18.11.2019 von Yves Beck 92% Merlot, 3% Cabernet Franc, 3% Carménère, 2% Cabernet Sauvignon Granatrot mit violetten Reflexen. Bouquet von guter Intensität, das Noten von schwarzen Beeren und Gewürzen offenbart. Im Gaumen hat der Wein Charakter dank einer erfrischenden Spannung, die den aromatischen Ausdruck unterstützt. Die...

Verkostet am 23.03.2019 von Yves Beck 92% Merlot, 3% Cabernet Franc, 3% Carménère, 2% Cabernet Sauvignon Dieses Weingut befindet sich in Saint Christophe des Bardes auf dem "plateau calcaire" und deckt eine Fläche von 25ha. Der Ausbau dauert zwischen 15 und 18 Monaten. Er findet in 33% neuen...

Verkostet am 27.11.2018 von Yves Beck Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Carmenère Die Weinberge von Boutisse umfassen 24 Hektar in einem Stück auf dem lehm-kalkhaltigen Plateau. Granatrote Farbe. Bouquet von guter Intensität, gut charakterisiert durch Noten von Kreide und roten Beeren, die eine angenehme olfaktorische Frische bieten. Saftig...

Verkostet am 07.04.2018 von Yves Beck Violettes Purpur. Fruchtiges Bouquet mit kandierten Noten und Vanille. Feiner Auftakt, wenig Dichte und austrocknender Charakter.    86-87/100...

Verkostet am 24.11.2017 von Yves Beck Granat mit Purpurreflex. Elegantes und recht intensives Bouquet mit feinen Noten von Blaubeeren, Preiselbeeren und Himbeeren. Fruchtiger und leicht charmanter Auftakt. Ausbalancierter Gaumen mit gut eingebauten, feinkörnigen Tanninen. Die Struktur sorgt für etwas Biss und einen saftigen sowie erfrischenden Charakter. Fruchtiger...

Verkostet am 01.04.2017 von Yves Beck Granat mit Violettschimmer. Fruchtiges und würziges Bouquet von guter Intensität. Der Auftakt ist charmant und saftig. Im Gaumen ist der Wein ausbalanciert. Die Tannine treten schon in der Mitte des Gaumens auf und sind gut integriert. Sie verfügen über die notwendige...