Verkostet am 06.12.2022 von Yves Beck 48% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Petit Verdot, 1% Cabernet Franc, 1% Carménère Belle-Vue bestätigt das ausgezeichnete Niveau, das während der Primeurverkostung angekündigt wurde. Er zieht sowohl olfaktorisch als auch geschmacklich verschiedene Register. So offenbart das Bouquet Noten von Waldbeeren und Szechuanpfeffer,...

Verkostet am 19.05.2021 von Yves Beck Petit Verdot Das Bouquet dieses Petit Verdot offenbart sich nach und nach. Es zeigt würzige und rauchige Noten. Schwarze Beerenfrucht lässt sich auch erkennen. Am Gaumen ist der Wein von Anfang an sehr harmonisch. Obwohl die Tannine eher fest sind, bieten sie...

Verkostet am 24.04.2021 von Yves Beck 48% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Petit Verdot, 1% Cabernet Franc, 1% Carménère Komplexes Bouquet, das Aromen von schwarzen Beeren und Gewürzen offenbart. Pfeffer, Zimt und Blaubeeren geben den Ton an. Dichter und schmackhafter Auftakt. Der Wein ist vollmundig und weist elegante,...

Verkostet am 24.11.2020 von Yves Beck Hervorragendes Bouquet, geprägt von Noten von schwarzen Beeren und Frische mit einem Hauch von Eukalyptus. Am Gaumen ist der Wein kompakt, cremig und gut unterstützt durch seine Säurestruktur, die ihm einen saftigen Charakter verleiht. Ein charmanter und kräftiger Wein.  2023-2033  90/100...

Verkostet am 24.11.2020 von Yves Beck 48% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Petit Verdot, 1% Cabernet Franc, 1% Carménère Wunderbares, komplexes und intensives Bouquet mit blumigen, fruchtigen und würzigen Noten. Anklänge von schwarzen Beeren, leicht kandiert. Charmanter Auftakt. Der Wein verfügt über gut eingebundene Tannine, die in Phase...

Verkostet am 29.04.2020 von Yves Beck 48% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Petit Verdot, 1% Cabernet Franc, 1% Carménère Dichtes Granatrot mit violetten Reflexen. Sehr schöne Intensität des Bouquets, das Ausbaunoten mit blumigen und fruchtigen Nuancen verbindet. Frischer und leicht cremiger Charakter im Gaumen. Die Tannine sind straff...

Verkostet am 12.03.2020 von Yves Beck Diese Selektion von Belle-Vue ist vom Ausbau in Barriques geprägt. Ich nehme Noten von Karamell und Vanille, aber auch fruchtige Nuancen wahr. Am Gaumen ist der Wein kompakt, schmackhaft und gut von seinen Tanninen unterstützt. Letztere sind feinkörnig und harmoniere mit...

Verkostet am 07.12.2019 von Yves Beck Petit Verdot Ausgezeichnete fruchtige und blumige Intensität mit Noten von Veilchen und Heidelbeeren. Schmackhafter und saftiger Auftakt. Ein sehr gut ausgebauter Wein, mit guten Tanninen und einer angenehmen Frische. Ist eine Entdeckung wert.  2022-2032  90/100...

Verkostet am 24.11.2019 von Yves Beck 50% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 20% Petit Verdot Fruchtiges, erfrischendes und subtiles Bukett. Brombeer- und Johannisbeeraromen, gefolgt von würzigen Nuancen. Der Gaumen bestätigt die Trends der Nase; er ist fruchtig, schmackhaft und saftig. Am Gaumen kämpft der Wein ein wenig um seine...

Verkostet am 26.03.2019 von Yves Beck Ausbau in neuen Fässern, Fässern erster und zweiter Belegung sowie in Amphoren. Sattes Purpur. Intensives Bouquet mit blumigen und fruchtigen Noten. Hauch von Heidelbeeren. Saftiger und angenehmer Auftakt. Am Gaumen ist der Wein ausgewogen, einladend und mit gut integrierten Tanninen versehen....