Verkostet am 13.04.2022 von Yves Beck 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Sehr klassisch in seiner Art, zeigt das Bouquet kreidige und fruchtige Noten. Der Wein ist süffig, saftig und perfekt ausbalanciert. Er hat Spannung, liebliche Tannine und kann in seiner Jugend genossen werden. Ein leckerer und frischer Wein.  2023-2030  90/100...

Verkostet am 15.11.2021 von Yves Beck 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Erfrischende Noten von roten Beeren im Bouquet von Arce. Frischer und saftiger Charakter am Gaumen. Gute Aromatik, vom Auftakt bis zum Finale. Jetzt bis 2030  89/100...

Verkostet am 08.05.2021 von Yves Beck Welche eine gute Fruchtintensität im Bouquet von Arce. Es ist geprägt von Noten von Kirschen und Lakritz und einer erfrischenden Mineralität. Am Gaumen ist der Wein bereits sehr zugänglich. Er hat Frucht, Charme und wird perfekt von seiner Struktur getragen. Ein...

Verkostet am 18.12.2020 von Yves Beck 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Was für eine schöne Fruchtintensität und Frische. Nuancen von Himbeere und Lakritze. Im Mund ist der Wein saftig, schmackhaft und lebhaft. Er ist temperamentvoll und frisch und kann jung getrunken werden, während er ein ausgezeichnetes Reifepotenzial bietet.  2022-2035  90/100...

Verkostet am 07.05.2020 von Yves Beck 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Purpurviolett. Intensives Bouquet, geprägt von mineralischen und fruchtigen Noten. Ich bemerke etwas rote Beeren und Süßholz, also eine angenehme Frische. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft, ausgewogen und gut von seiner Struktur unterstützt. Ein ausgewogener und erfrischender...

Verkostet am 17.04.2019 von Yves Beck 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Purpurviolett. Intensives, ausladendes Bouquet mit fruchtigen und kreidigen Noten. Düfte von Himbeeren und Rassiger und cremiger Auftakt. Am Gaumen ist der Wein saftig, fein und wird gut von seiner Struktur unterstützt. Die Tannine zeigen sich am Ende...

Verkostet am 06.02.2018 von Yves Beck 90% Merlot, 10% Cabernet Franc Sattes Purpur. Das Bouquet dieses Castillons ist von bester Intensität mit fruchtigen Noten von Kirschen und Cassis. Erfrischender Auftakt. Am Gaumen ist er saftig und bestens von seiner Säurestruktur und von gut eingebauten Tanninen gestützt. Frisch und...

Verkostet am 23.03.2017 von Yves Beck Purpur mit Violettschimmer. Feinschichtiges Bouquet, das sich Minute um Minute entfaltet. Mineralische und fruchtige Noten. Süßholz und Himbeeren. Angenehmer und erfrischender Auftakt. Der Wein ist ausgewogen und verfügt über Tannine, die noch etwas sanfter werden müssen. Die verfügen allerdings über das...