Verkostet am 11.04.2022 von Yves Beck Die Cuvée Ampélia von François Despagne, gehört zu den sicheren Werten von Castillon! Das Bouquet ist elegant, sehr vollendet und präzise. Es enthüllt klassische Kreide-Noten, die von Düften nach Himbeeren, Gewürzen und Kakaobohnen begleitet werden. Der Wein vereint Frische und Körper...

Verkostet am 08.11.2021 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Der Name Château Ampélia stammt von Ampelos, dem griechischen Wort für Reben. Das Weingut befindet sich auf dem Plateau von Saint-Philippe d'Aiguilhe. Ampélia wird zu 1/3 in neuen Fässern und zu 2/3 in Fässern zweiter und dritter...

Verkostet am 04.11.2021 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Welch eine Energie und Authentizität in diesem Wein. Er zeigt eine schöne Vielfalt, indem er Terroir, Reifung, Frische und Frucht miteinander verbindet. Am Gaumen ist der Wein saftig, straff und lebhaft. Die Säurestruktur sorgt für das Temperament,...

Verkostet am 08.04.2021 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Das Bouquet offenbart sich Schritt für Schritt. Es zeigt dabei einladende Noten von Sauerkirschen, Himbeeren und Minze. Am Gaumen sorgt die Spannung des Weines für das notwendige Rückgrat. Diese attraktive Spannung steht im Einklang mit den Tanninen,...

Verkostet am 19.11.2020 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Hervorragendes Bouquet, das die Eigenschaften des Terroirs und der Rebsorten, aus denen es besteht, vereint. So bemerke ich sowohl kreidige Noten als auch Nuancen von schwarzen Beeren und Pfingstrosen. Schmackhafter und rassiger Charakter im Gaumen. Der Wein...

Verkostet am 16.03.2020 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Sattes Purpur-Violett. Das Bouquet von Ampélia ist vom Ausbau geprägt, was anderen Elementen den Weg versperren kann. Mit ein wenig Luft können sich allerdings kreidige Noten und schwarzen Beeren durchsetzen. Die Struktur stützt den Wein und verleiht...

Verkostet am 18.03.2019 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Purpurviolett. Welch ein intensives und unverwechselbares Bouquet! Kalkige, kreidige Noten in Harmonie mit dem fruchtigen Ausdruck der Nase, die Noten von Himbeeren und Süßholz offenbart. Saftiger und lebhafter Auftakt. Am Gaumen hat der Wein Rasse, Saft und...

Verkostet am 26.11.2018 von Yves Beck 95% Merlot, 5% Cabernet Franc Der Name Château Ampélia kommt von Ampelos, der griechischen Rebe. Das Anwesen befindet sich auf dem Plateau von St-Philippe-d'Aiguilhe. Die Rebfläche beträgt 9 Hektar und die Böden sind lehm-kalkhaltig auf Kalksteinfelsen. Letzteres ist mit Noten...

Verkostet am 23.11.2017 von Yves Beck 80% Merlot, 20% Cabernet Franc Dichtes Granat mit Violettreflex. Ausdrucksvolles Bouquet, fruchtig und mineralisch mit Noten von Cassis. Gute Widergabe der olfaktorischen Eigenschaften am Gaumen. Der Wein ist ausbalanciert, fruchtig und verfügt über eine gute Spannung, die für Frische sorgt und den...

Verkostet am 01.04.2017 von Yves Beck 95% Merlot, 5% Cabernet Franc Purpur mit Violettschimmer. Recht intensives und komplexes Bouquet. Fruchtiger und terroirbetonter Auftakt. Der Wein ist vollmundig und verfügt über gut integriertes Tannin, das langsam auftritt. Fruchtiger und mineralischer Abgang mit gutem Nachklang.  2019-2028  89-90/100...