Verkostet am 21.07.2019 von Yves Beck Riesling Gelb mit grünen Reflexen. Komplexes, filigranes und vielschichtiges Bouquet. Noten von Feuerstein, Salbei und Grapefruit. Schmackhafter und saftiger Auftakt. Leicht süßer, erfrischender Charakter, dank der lebhaften Struktur, die das Rückgrat perfekt abstützt. Salzig, fruchtig und anhaltend im Abgang. Jetzt bis 2030  92/100...