Verkostet am 25.09.2019 von Yves Beck Pinot Noir Die Rebe "Le Paradis" liegt weniger als 700 m vom Grundstück "Les Palins" entfernt. Es entstehen sanftere und charmantere Weine. Dies verdeutlicht das "Mikroklima", das sich auf diesen begrenzten Weinbaugebieten befindet. Die beiden Weine werden zwar aus der gleichen Rebsorte,...

Verkostet am 25.09.2019 von Yves Beck Pinot Noir Die Lage "Les Palins" befindet sich hinter dem Dorf von Le Landeron. Sie wird von mehreren Weingütern bewirtschaftet. Die Rebe von Lukas Hasler befindet sich im oberen Teil der Parzelle. Tiefe, überwiegend kalkhaltige Böden mit Lehm. Komplexes Bouquet...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Chasselas Helles Gelb mit leichtem Grünreflex. Es sind die Früchte, die das Bouquet zuerst prägen aber es kommen auch angenehme blumige Noten dazu. Am Gaumen ist der Wein saftig, ausgewogen, leicht prickelnd und frisch! Ein "glou-glou" Wein mit hohem Spassfaktor! Jetzt bis 2022  89/100...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Pinot Gris Gelb mit grünen Reflexen. Dieser Pinot Gris hebt seine Komplexität durch würzige und blumige Noten hervor. Die Frische dieses Weines vermittelt ein völlig anderes Gefühl als das, was man manchmal von einem Pinot Gris erwarten kann. Er ist frisch, saftig,...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Chardonnay Anfangs auf der Hefe gekeltert und dann 12 Monate in Fässern, von denen 25% neu sind. Die klassischen Chardonnay-Vertreter sind hier; ich nehme Düfte von Akazienblüten und grünen Äpfeln zur Kenntnis. Im Gaumen steht dieser Chardonnay einfach da! Er ist selbstsicher...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Sauvignon Blanc Gelb mit grünen Reflexen. In Edelstahltanks ausgebauter Sauvignon Blanc. Haslers Inspiration für seinen Sauvignon Blanc kommt nicht von ungefähr. Es ist offensichtlich, dass er die Weine der Loire zu schätzen weiß; ohne diese Region kopieren zu wollen, zeigt er seine...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Gewürztraminer Dieser Wein zeichnet sich durch seine Eleganz und Subtilität aus, zwei Eigenschaften, die bei dieser Rebsorte keineswegs selbstverständlich sind. Am Gaumen ist der Aromatik ausgeprägt und typisch, vom Auftakt bis zum Finale. Ein charaktervoller Wein mit ausdrucksvollem und langem Nachklang. Bravo! Jetzt...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Pinot Noir Dieser Blanc de Noir aus 100% Pinot hat ein authentisches, fruchtiges Bouquet, von guter Intensität, mit roten Beeren und einem Hauch Tabak. Der Geschmack ist charmant, ja sogar verführerisch, aber die Frische der Struktur sorgt für Balance. Aura wurde ohne...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Pinot Noir Der Ausbau dieses Pinots erfolgte in Barriques aus dritter Belegung. Das Bouquet ist subtil und weist Noten von Kirschen und Himbeeren auf. Am Gaumen ist der Wein fein, frisch und perfekt ausbalanciert. Die Struktur bildet das Rückgrat, die Tannine sorgen...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Pinot Noir Bohème ist ein charaktervoller Wein, ein würdiger Vertreter des Pinot Noir mit einer schönen Duftintensität und viel Frische. Ich treffe zuerst auf zwei Elemente, die völlig im Einklang stehen; der Ausbau und die Frische. Die Frucht meldet sich auch noch....