Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Das Bouquet dieses Hipping zeichnet sich durch seine Vielschichtigkeit und die Fähigkeit aus, so intensiv zu strahlen, ohne überwältigend zu sein! Und was für ein Präzision, Treffsicherheit noch dazu. Am Gaumen kann der Wein nicht anders, als die vom Bouquet angekündigte...

Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Das Bouquet von Schätzels Pettenthal ist ausdrucksstark und entfaltet. Es bestätigt die Anzeichen, die die goldene Farbe anzeigt. So hat er eine entwickelte, aber nicht oxidierte Seite! Schöne Komplexität durch krautige, blumige und fruchtige Nuancen. Gute Spannung am Gaumen, wo der...

Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Intensives Bouquet, geprägt von gelben Früchten, Nektarinen und pfeffrigen Noten. Saftig und salzig im Gaumen. Der Wein ist fein, ausgewogen und wird von einer lebhaften und knackigen Struktur getragen. Ein vielversprechender Wein der etwas Zeit braucht, denn er entwickelt sich langsam.  2023-2039  93-94/100...

Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling Komplexes, würziges und fruchtiges Bouquet. Anklänge von Passionsfrucht und Ananas, gefolgt von einem Hauch Feuerstein. Rassig, salzig und präzise am Gaumen; der Wein vereint Kraft und Finesse perfekt. Langer Nachklang.  2023-2039  93-95/100...

Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb mit grünlichen Reflexen. Hervorragendes Bouquet, intensiv, präzise und so authentisch. Noten von Zitrusfrüchten, Feuerstein und Hopfen. Am Gaumen hat der Wein Dichte und Rasse. Er ist perfekt ausbalanciert und schafft es, Fülle, Aromatik und Finesse zu vereinen...

Verkostet am 27.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb. Ein jugendliches Bouquet, das noch reduktiv wirkt, aber auch Düfte von Zitronen und Passionsfrüchten offenbart. Im Gaumen ist der Wein leicht salzig im Auftakt und wird ideal von seiner Struktur unterstützt. Diese harmoniert gut mit der cremigen Seite des...

Verkostet am 27.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Intensives, komplexes Bouquet, geprägt durch Noten von Mirabellen, Limetten und etwas Anis. Leicht salziger Auftakt. Was für eine Energie! Dieser Hipping hat Biss, wirkt lebhaft und verspricht einiges, was sein Reifepotenzial angeht. Ein charaktervoller Wein, der etwas Geduld verlangt.  2022-2038  92-93/100...

Verkostet am 27.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Intensives, jugendliches Bouquet. Es offenbart sich langsam und zeigt etwas reduktive Noten, aber auch Zitrusfrüchte und Steinobst. Am Gaumen ist der Wein saftig, fruchtig und ausdrucksvoll. Welch eine Rasse und welch eine Eigenschaft die Gaumenaromatik so gut bis zum Abgang...

Verkostet am 28.08.2018 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. Intensives und komplexes Bouquet mit klassischen Düften von Aprikosen, Pfirsichen und ein wenig Passionsfrucht. Am Gaumen ist der Wein angenehm und vollmundig. Die olfaktorischen Eigenschaften sind auch da gut zu erkennen. Sie werden bestens von der Struktur unterstützt. Schöne...

Verkostet am 28.08.2018 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb mit grünen Reflexen. Recht intensives Bouquet mit fruchtigen, würzigen und mineralischen Noten. Ich nehme etwas Feuerstein, Pfirsiche und Zitrusfrüchte wahr. Feiner und fruchtiger Auftakt. Dieser Niersteiner kommt besonders gut im Gaumen zur Geltung. Dies verdankt er seiner hervorragenden Aromatik...