Verkostet am 26.08.2023 von Yves Beck Dieser Berg Rottland vereint Frische und Reife mit Noten von Nektarinen, Pfefferminze und Süßholz. Am Gaumen ist der Wein körperreich und temperamentvoll. Er wirkt harmonisch, wobei der Abgang noch an Finesse gewinnen muss.  2025-2044  91-93/100...

Verkostet am 26.08.2023 von Yves Beck Dem Bouquet dieses 2015ers fehlt es nicht an Frische, die er durch Noten von Rhabarber, Zitrone und Mandarinenschalen vermittelt. Im Auftakt ist der Wein zunächst fein und salzig, dann aber charaktervoll! Er ist prägnant, mundwässernd und lang anhaltend. Was für ein...

Verkostet am 27.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. So viel Komplexität im Bouquet von Rottland! Blumige, fruchtige und würzige Noten mit angenehmen Nuancen von Süßholz und Anis. Hauch von Mirabellen und Zitrusfrüchten. Im Gaumen wird der Wein durch seine Struktur perfekt unterstützt. Letztere ist erfrischend, rassig und...

Verkostet am 27.08.2019 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Das Bouquet ist von einer krautigen Seite und Noten von Grapefruitschalen geprägt. Im Gaumen wird der Wein durch seine Struktur gut unterstützt. Er hat Mühe, seinen aromatischen Charakter am Gaumen zur Geltung zu bringen, aber im Finale gelingt es ihm,...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Helles Gelb mit Grünreflex. Recht intensives und komplexes Bouquet. Angenehme Noten von Pfirsichen, Aprikosen und etwas Safran. Am Gaumen wirkt der Wein ausbalanciert und leicht spritzig. Die Struktur sorgt für einen erfrischenden Charakter und stützt die Fruchtaromatik. Ein Wein mit Biss,...

Verkostet am 30.08.2016 von Yves Beck Riesling Helles Gelb. Feinschichtiges Bouquet, Anis, Lindenblüte. Fruchtiger und lebhafter Auftakt. Der Körper ist ausgewogen und zeigt eine schöne Balance zwischen Frucht und Rasse. Fruchtbetonter Nachklang. Ein erfrischender Wein der schon bald Genuss bieten wird… lange!  2017-2030  88-90/100...