Verkostet am 28.08.2023 von Yves Beck Das Bouquet von Marcobrunn zeigt diese Petrolnoten, die man so oft bei Riesling findet, sei es im Rheingau oder beispielsweise im Eden Valley. Neben diesen Noten offenbart er auch Steinobst und einen Hauch von Kräutern. Der Wein ist mit einer saftigen,...

Verkostet am 26.08.2023 von Yves Beck Das feine und fruchtige Bouquet dieses Pinot Noir offenbart Noten von Sauerkirschen und roten Beeren. Der Wein ist schmackhaft, saftig und mit jungen, straffen Tanninen versehen. Sein fruchtiger Abgang verspricht gute Aussichten. Bis dahin verdient er Kellerreife, bzw. Etwas Geduld ist...

Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Das Bouquet dieses Marcobrunn zeigt klassische mineralische Nuancen sowie Noten von Kamille und Zitronengras. Am Gaumen ist der Wein dicht und aromatisch. Er ist lebhaft, salzig und hat eine elegante Bitterkeit, die den aromatischen Ausdruck stützt und das Finale streckt.  2025-2042  94/100...

Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Viel Eleganz in diesem Bouquet, das filigrane Noten von Steinobst und Kamille offenbart. Harmonischer Charakter am Gaumen mit einer guten Symbiose zwischen Salzigkeit und Frucht. Ein schmackhafter und frischer Wein.  2024-2036  91/100...

Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Einladendes Bouquet von guter Intensität mit Noten von Nektarinen und Zitronengras, gefolgt von Salbei-Nuancen. Der Wein ist kompakt und wird gut von seiner Struktur getragen. Ein harmonischer Riesling, der ein wenig Entfaltung braucht. Schöner, lang anhaltender Abgang.    93/100...