Verkostet am 11.09.2021 von Yves Beck Dieser Wein wurde 12 Monate lang in neuen Fässern von François Frères ausgebaut. Sein Bouquet ist voller Frische und roter Beeren. Er zeigt auch Noten von geräuchertem Speck und einen Hauch von Graphit. Die Frische des Bouquets spiegelt sich gut im...

Verkostet am 09.09.2021 von Yves Beck 14 Monate lang in 228- und 500-Liter-Fässern gereift. Ungefähr 30 % der Raffeln werden während der Mazeration verwendet, was die olfaktorische Frische begünstigt. Einladende Nuancen von roten Beeren und Süßholz kommen auch zur Geltung. Am Gaumen zeigt der Wein eine gute...

Verkostet am 13.08.2021 von Yves Beck Das Bouquet bildet eine gute Symbiose zwischen klassischen Nuancen von Sauerkirschen und gegrilltem Speck. Am Gaumen ist der Wein dicht, cremig, lebendig und anhaltend. Ein charaktervoller Wein auf hohem Niveau! Er hat Kraft, Tannin und Balance.  2022-2032  92/100...

Verkostet am 15.06.2021 von Yves Beck Helle granatrote Farbe. Das Bouquet ist fruchtig und von guter Intensität. Angenehme Noten von schwarzen Johannisbeeren und Hagebutten. Am Gaumen spiegelt der Wein seine olfaktorischen Eigenschaften gut wider. Er ist frisch, ausgewogen und wird von seiner Säurestruktur unterstützt. Ein Wein mit...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Gute Symbiose zwischen der Finesse der Reifung und den fruchtigen Noten in diesem Bouquet. Einladende Kirschen- und Himbeeraromen. Diese fruchtigen Noten kommen auch am Gaumen zur Geltung, und zwar bereits im Auftakt. Ein Pinot Noir, der Finesse und Temperament vereint und...

Verkostet am 09.06.2021 von Yves Beck Helles Granatrot mit rubinroten Rändern. Das Bouquet dieses Pinots ist entfaltet, fruchtig und subtil. Am Gaumen bieten die Tannine eine optimale Unterstützung und bilden, zusammen mit der Säurestruktur, ein recht zuverlässiges Rückgrat! Ein finessenreicher Pinot, der einmal mehr beweist wie gut...

Verkostet am 18.08.2020 von Yves Beck Wein aus zwei verschiedenen Lagen. Wurde in 500-Liter-Fässern gereift. Helles Granatrot mit einem hellen Violettschimmer. Viel Frucht und Frische im Bouquet. Ich finde ihn sehr treffend und man spürt den Fokus auf die Frucht und...

Verkostet am 28.07.2020 von Yves Beck Dieser Pinot Noir versteht es, seine Qualität und seine Präzision zur Geltung zu bringen. Welch eine schöne Fruchtintensität und Vielfalt. Er offenbart eine Vielzahl von Nuancen, ob mineralisch, fruchtig oder würzig. Am Gaumen wirkt der Wein schmackhaft und wird perfekt von...

Verkostet am 23.07.2020 von Yves Beck Granatrot mit aufhellendem Rand. Das Bouquet dieses Weines offenbart sich auf eine nuancierte, delikate Weise und weist Düfte von roten Beeren und Gewürzen auf. Am Gaumen ist der Wein saftig und schmackhaft. Er ist mit straffen Tanninen versehen, die ihm Fülle...

Verkostet am 23.07.2020 von Yves Beck Granatrot mit ziegelartigen Reflexen. Dieser Pinot ist bereit! Das Bouquet ist fein, subtil und weist Düfte von roten Beeren, aber auch Frische auf. Im Gaumen sind die Tannine kompakt und perfekt eingebunden. Sie sind fit und sorgen für Reifepotenzial. Optimale Symbiose...