Verkostet am 02.12.2022 von Yves Beck Viel Finesse in Cartujac 2020! Dieser Begriff beschränkt sich nicht nur auf das Bouquet, sondern der gesamte Wein profitiert davon. Die Finesse wird durch Frische und bestens eingebundene Tannine ergänzt. Ein präziser, recht kräftiger und ehrgeiziger Wein.  2026-2035  90/100...

Verkostet am 09.05.2022 von Yves Beck 50% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 10% Petit Verdot Das Bouquet von Cartuja zeichnet sich durch Noten von Sauerkirschen und einen Hauch von Graphit aus. Gute Dichte am Gaumen, wo der Wein noch über etwas kantige Tannine verfügt, die aber mit der Spannung...

Verkostet am 23.11.2021 von Yves Beck 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Petit Verdot Fruchtiges Bouquet, das von Johannisbeer- und Himbeernoten geprägt ist. Gute Symbiose am Gaumen zwischen Charme und Temperament. Der Wein hat Fülle und eine erfrischende Struktur, während die Tannine etwas weicher werden müssen. Ein wenig...

Verkostet am 19.04.2021 von Yves Beck 47% Merlot, 27% Cabernet Sauvignon, 26% Petit Verdot Kieselhaltiger Lehm-Kalk-Boden. Gute frische Intensität in der Nase, mit Anklängen von schwarzen Johannisbeeren. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft und saftig. Seine kräftigen Tannine sind gut eingebunden und harmonieren mit der Säurestruktur, die den...

Verkostet am 10.06.2020 von Yves Beck 50% Merlot, 30% Cabernet Sauvignon, 20% Petit Verdot Purpurviolett. Das Bouquet von schwarzen Beeren und Süßholz, gefolgt von einem Hauch von Menthol. Am Gaumen zeigt der Wein einen frischen, fruchtigen Auftakt. Der Wein ist rassig und muss noch an seinen Ecken und...

Verkostet am 21.11.2019 von Yves Beck Das Bouquet von Cartujac offenbart sich mit Finesse, es ist eher filigran. Angenehme Frische und Noten von schwarzen Beeren. Ähnlicher Charakter im Gaumen. Der Wein ist fein, ausgewogen und fruchtig. Jetzt bis 2025  88/100...

Verkostet am 28.10.2018 von Yves Beck 48% Cabernet Sauvignon, 38% Merlot, 14% Petit Verdot Granatrot mit violetten Reflexen. Das Bouquet von Cartujac ist von Röst- und Schokoladennoten geprägt. Mit etwas Luft treten fruchtige Noten sowie etwas Minze auf. Milder Auftakt, der die olfaktorischen Eigenschaften gut widerspiegelt. Ein saftiger...