Verkostet am 22.08.2022 von Yves Beck Riesling Wie fein und subtil dieses Bouquet ist, das eine Vielfalt von Nuancen offenbart, ohne dass eine die andere verdrängt. Am Gaumen zeigt der Wein Spannung und Salzigkeit. So viel Frische und Tiefe und auch hier diese bemerkenswerte Eigenschaft, eine Verbindung zwischen...

Verkostet am 21.08.2022 von Yves Beck Pinot Noir Die Weine vom Weingut Gutzler brauchen Luft, das ist ziemlich auffällig und lässt eine sorgfältige und aufmerksame Vinifizierung vermuten. So offenbart sich das Bouquet dieses Brunnenhäusschens Schritt für Schritt, um, ähnlich wie beim Morstein, seine Zugehörigkeit zur Pinot Familie unterstreichen!...

Verkostet am 29.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Fruchtiges Bouquet von guter Intensität, das Noten von roten Beeren und einen Hauch von Gewürzen erkennen lässt. Am Gaumen ist der Wein vollmundig mit festen, fast kantigen und trockenen Tanninen. Ein Wein, der Fülle und Geradlinigkeit vereint. Er wird sich...

Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling So viel Charakter und Definition in diesem Bouquet, in dem ich Mineralik und klassische fruchtige Noten wie Pfirsiche, Mirabellen und Limetten finde. Am Gaumen ist der Wein dicht, präzise und wird von seiner Säurestruktur gestützt, die das Rückgrat und den aromatischen...

Verkostet am 23.08.2020 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot mit leichten violetten Reflexen. Das Bouquet dieses Pinot ist komplex und subtil. Es zeigt seine Eigenschaften auf präzise Weise und alle vorhandenen Elemente harmonieren. Dasselbe gilt für den Gaumen, wo sich der Wein durch seine Finesse und die Relevanz...

Verkostet am 27.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb. Intensives Bouquet, das von Zitrusfrüchten und einer blumigen Note geprägt ist. Im Gaumen ist der Wein fein, saftig und rassig. Recht ausdrucksvolle Aromatik am Ende des Gaumens, wo ich Zitrusfrüchte finde. Ein charaktervoller Wein.  2022-2039  93/100...

Verkostet am 28.08.2018 von Yves Beck Riesling Was für eine Farbe; goldgelb, sehr einladend. Das Bouquet hat nicht weniger Verdienst als das Kleid. Es bringt einen dazu, den Wein probieren zu wollen. Düfte von Zitrusfrüchten, Rhabarber und getrockneten Aprikosen. Eleganter Auftakt. Am Gaumen ist der Wein ausgewogen und...

Verkostet am 26.08.2018 von Yves Beck Pinot Noir Mittleres Granatrot. Filigranes, elegantes und komplexes Bouquet. Kirsch- und Pflaumenaromen. Der Auftakt ist saftig, aber auch etwas cremig. Am Gaumen ist der Wein ausgewogen und von seiner Struktur, die mit den feinkörnigen Tanninen harmoniert, gut getragen. Ein angenehmer Pinot Noir,...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Goldgelb mit leichtem Grünreflex. Recht intensives Bouquet mit etwas exotischen Noten wie Mangos und Maracuja. Klassische Noten wie Aprikosen sind aber auch vorhanden und stimmt so den Wein recht komplex. Am Gaumen ist dieser Riesling ausgewogen und fruchtig. Die Struktur sorgt...

Verkostet am 20.08.2017 von Yves Beck Pinot Noir Helles Granat. Gute Intensität der Nase, fruchtiger Charakter. Angenehmer, erfrischender und fruchtiger Auftakt. Am Gaumen ist der Wein ausdrucksvoll, saftig und schon sehr zugänglich. Er ist ausgewogen, angenehm und man kriegt gleich Lust, den zu genießen. Ein spannender und erfrischender...