Verkostet am 24.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. Sehr einladend und intensiv dieses Bouquet, mit erfrischenden fruchtigen Noten und einer Mineralik, die von Feuerstein geprägt ist. Am Gaumen schmackhaft und saftig, mit einem rassigen und straffen Charakter. Fruchtiger, mineralischer und anhaltender Abgang. Ein charaktervoller Wein und eine...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Helles Gelb mit Grünreflex. Etwas verhaltenes Bouquet, das trotzdem schon ein wenig Frucht und Mineralik aufweisen kann. Am Gaumen kommt die Frucht etwas mehr zur Geltung. Sie wird von der Struktur gestützt. Trotzdem ist es im Moment schwierig, die Eigenschaften des...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Helles Gelb. Komplexes Bouquet mit blumigen und fruchtigen Noten, Akazienblüten, reife Aprikosen und Mirabellen. Charmanter und angenehmer Auftakt. Würziger Charakter. Leicht cremiger, aber auch rassiger Körper. Die Fruchtintensität kann sich optimal am Gaumen entfalten und wird von der Struktur gestützt. Ein...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Helles Gelb mit Grünreflex. Recht intensives Bouquet, würzig und fruchtig mit feinen Noten von Kernobst, Aprikosen und Pfirsichen. Leicht mineralischer Charakter. Am Gaumen ist der Wein fruchtig, rassig und ausgewogen. Die Struktur ist erfrischend und trägt die Frucht mit sich. Nach...

Verkostet am 30.08.2016 von Yves Beck Riesling Mittleres Gelb. Recht intensive Bouquet. Kräuterig und fruchtig. Lindenblüte, Akazienblüte und Aprikose. Fruchtiger, etwas einseitiger Auftakt. Der Körper ist von mittlerer Intensität. Er wird gut von der Säure gestützt aber dürfte etwas mehr Aromatik aufweisen. Kann noch werden. Die Grundlage ist...

Verkostet am 30.08.2016 von Yves Beck Riesling Helles Gelb mit leichtem Grünreflex. Spannendes Bouquet, mineralischer Charakter. Aprikose, Minze, Cacaobutter, Akazienblüte. Fruchtiger, leicht charmanter Auftakt. Ausgewogener, runder Körper mit guter Symbiose zwischen Frucht und Struktur. Ein Wein der schon bald Genuß bieten wird.  2017-2025  88-90/100...

Verkostet am 30.08.2016 von Yves Beck Riesling Helles Gelb mit Grünreflex. Rechtintensives Bouquet. Blumig, fruchtig und ein paar Kräuter sind auch dabei. Zusammengefasst: komplex. Aprikose, Lindenblüte, weißer Pfeffer. Eleganter und dichter Auftakt. Der Körper ist etwas cremig und zeigt eine sehr gute Harmonie zwischen Frucht und Struktur. Ein...

Verkostet am 30.08.2016 von Yves Beck Riesling Helles Gelb mit Grünreflex. Filigranes Bouquet mit feinschichtigem Charakter. Anis, weißer Pfeffer, Graphit. Leicht fruchtiger, angenehmer Auftakt. Der Körper ist ausgewogen, fruchtig und bestens von seiner Struktur gestützt. Vielleicht fehlt etwas Tiefe, aber anhand der vorhandenen Struktur, könnte sich da noch...