Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Fruchtiges und mineralisches Bouquet mit Noten von Pfirsich und Feuerstein. Erfrischende Herbale Nuancen. Salziger und saftiger Auftakt. Der Wein ist kompakt und wird perfekt von seiner Säurestruktur unterstützt. Fruchtiger Abgang.  2022-2034  92-93/100...

Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Bouquet von guter Intensität mit fruchtigem, würzigem und mineralischem Charakter. Etwas von der Reifung im Holz geprägt. Salzig und leicht cremig im Gaumen. Der Wein hat Charakter und ist straff, was ein wenig seinen aromatischen Ausdruck beeinträchtigt. Andererseits fällt die Aromatik...

Verkostet am 29.08.2016 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Vielschichtiges Bouquet. Rhabarber, Zitronenmelisse, Aprikose. Ok, Rhabarber mag etwas außergewöhnlich sein, aber man soll einfach darüber nachdenken, dass auch Rhabarber reif wird! Angenehmer mineralischer Ton mit etwas Graphit. Fruchtiger und erfrischender Auftakt. Der Körper zeigt Fülle und Rasse, dank stützender...

Verkostet am 29.08.2016 von Yves Beck Riesling Helles Gelb mit Grünreflex. Interessantes Bouquet mit Noten wie Kokosnuss und Vanille. Lebhafter Gaumenauftakt. Der Körper ist cremig und rassig, aber die Frucht ist irgendwo auf der Strecke geblieben. Das mit dem Holz verstehe ich echt nicht, aber die Qualität ist...