Verkostet am 31.08.2021 von Yves Beck Riesling Angenehme Frische im Bouquet dieses Nies'chen mit Nuancen von Pfefferminze und Zitrusfrüchten. Am Gaumen ist der Wein kompakt, lebendig und perfekt ausgewogen. Schöne Harmonie zwischen Temperament und Fülle. Saftiges Finale.  2024-2045  92/100...

Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Hellgelb mit grünen Reflexen. Recht klassisches Bouquet mit würzigen und fruchtigen Noten. Nuancen von Pfirsich und Anis, gefolgt von einer mineralischen Note. Am Gaumen ist der Wein vollmundig und gut von seiner Struktur unterstützt. Mineralischer und subtil fruchtiger Abgang.  2022-2036  92-93/100...

Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Was für ein Bouquet! Intensiv fruchtig mit klassischen Noten von Pfirsichen und Aprikosen, gefolgt von einem Hauch von Akazienblüten und Safran. Cremiger und feiner Charakter. Der Wein offenbart sich langsam, vor allem auf der aromatischen Ebene, aber er hat Substanz und...

Verkostet am 25.08.2020 von Yves Beck Riesling Gelb mit grünen Reflexen. Intensives und komplexes Bouquet, das Reifungsnuancen und fruchtige Noten perfekt vereint. Einladende Anklänge von Pfirsichen und Limetten, gefolgt von einer mineralischen Note. Am Gaumen spiegelt der Wein die olfaktorischen Eigenschaften perfekt wider und unterstreicht seine Mineralik auf...

Verkostet am 29.08.2016 von Yves Beck Riesling Mittleres Gelb mit Goldreflex. Feinschichtiges Bouquet. Würziger und blumiger Charakter. Charaktervoller Auftakt. Leicht cremiger Körper, bissige Struktur und dezente Aromatik. Ein vielseitiger Wein, der noch ganz am Anfang seiner Laufbahn ist. Warten  2018-2033  91-93/100...

Verkostet am 29.08.2016 von Yves Beck Riesling Mittleres Gelb mit Grünreflex. Fruchtiges und würziges Bouquet. Kakaobutter, frischgebackenes Brot, Mirabellen. Eleganter, cremiger Auftakt. Der Wein ist vollmundig, ausgewogener und elegant. Die Struktur sorgt für Rasse. Nur die Frucht ist, im Moment, vermutlich im Urlaub. Sobald sie zurück ist, wird...

Verkostet am 29.08.2016 von Yves Beck Riesling Mittleres Gelb. Gute Bouquetintensität. Mineralik, Zitrone. Erfrischender und lebhafter Gaumenauftakt. Der Körper ist ausgewogen und zeigt eine gesunde Struktur. Ich denke, dass hier noch nicht alles zur Geltung kommt. Folgen.  2018-2030  87-89/100...