Verkostet am 30.04.2022 von Yves Beck Das Bouquet von Château du Paradis ist voller Finesse. Er offenbart einladende Nuancen von Garrigue und dunklen Beeren. Schmackhafter und leicht cremiger Charakter am Gaumen. Der Wein ist ausgewogen und wird von samtenen Tanninen und einer erfrischenden Struktur getragen.  2025-2035  88-90/100...

Verkostet am 20.12.2021 von Yves Beck Merlot, Cabernet Franc Das Bouquet des Château du Paradis ist sehr elegant mit einladenden Noten von schwarzen Beeren und Zimt. Mit seinen samtenen, perfekt eingebundenen Tanninen kann dieser schmackhafte und ausgewogene Wein schon in seiner Jugend genossen werden.  2023-2029  89/100...

Verkostet am 10.12.2020 von Yves Beck Delikate Ausbaunoten durch Düfte von Schokolade und Caramel. Feiner, leicht saftiger Auftakt. Der Wein ist elegant, ausgewogen und wird gut von der Frische seiner Säurestruktur unterstützt. Angenehme Cacaonoten im Finale.  2022-2027  88/100...

Verkostet am 08.04.2020 von Yves Beck Merlot, Cabernet Franc Dichtes Granatrot mit violetten Reflexen. Filigranes Bouquet mit blumigen und fruchtigen Noten. Feiner und leicht cremiger Auftakt. Dieser Wein ist angenehm, ausgewogen und gut von seinen Tanninen unterstützt. Er kann bereits in seiner Jugend genossen werden.  2022-2031  87-88/100...

Verkostet am 25.09.2019 von Yves Beck Pinot Noir Die Rebe "Le Paradis" liegt weniger als 700 m vom Grundstück "Les Palins" entfernt. Es entstehen sanftere und charmantere Weine. Dies verdeutlicht das "Mikroklima", das sich auf diesen begrenzten Weinbaugebieten befindet. Die beiden Weine werden zwar aus der gleichen Rebsorte,...

Verkostet am 18.04.2019 von Yves Beck Granatrot mit violetten Reflexen. Fruchtiges, feinschichtiges Bouquet. Fruchtiger Auftakt. Saftiger und ausgewogener Charakter. Ein Wein, der mir bereits zugänglich erscheint und der in seiner Jugend genossen werden kann. Fruchtiger und rassiger Abgang.  2022-2027  87-88/100...

Verkostet am 29.01.2019 von Yves Beck Pinot Noir Dieser Wein wurde in Barriques ausgebaut. Die Weinbereitung erfolgte mit einem Teil der Stiele, was dem Wein Frische und Charakter verleiht. Intensives Bouquet, geprägt von Frische und Frucht. Noten von Sauerkirschen und Orangenschale. Schmackhafter, saftiger und fruchtiger Auftakt. Schöne Komplementarität...

Verkostet am 20.03.2018 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot. Vielschichtiges Bouquet mit Düften von Beeren. Leicht rauchige Noten. Fruchtiger und feiner Auftakt. Sehr schöne Gaumenaromatik. Der Wein wirkt saftig, fruchtig und frisch, während die stützenden Tannine langsam auftreten. Feiner Abgang.  2019-2026  90/100...

Verkostet am 21.11.2017 von Yves Beck Granat mit Purpurreflex. Recht intensives Bouquet mit Düften von Sauerkirschen und Speck. Angenehmer und frischer Auftakt. Der Gaumen ist wohl strukturiert und weist feinkörnige Tannine auf. Ein erfrischender und charaktervoller Wein.  2019-2025  89/100...