Verkostet am 23.04.2022 von Yves Beck Einladendes Bouquet, das von Nuancen schwarzer Beeren, Süßholz und süßen Gewürzen geprägt ist, gefolgt von mineralischen Noten. Der Wein ist fein, cremig und wird von samtenen Tanninen gestützt. Angenehme und erfrischende Struktur am Gaumen, die die Fruchtaromatik und die Länge des...

Verkostet am 10.05.2021 von Yves Beck Sehr schöne Fruchtintensität im Bouquet von Maillet 2020. Einladende Nuancen von dunklen Beeren und Gewürzen. Dichter und schmackhafter Charakter am Gaumen. Die Tannine sind straff, perfekt eingebunden und sorgen für Kraft. Die Säurestruktur wirkt im Hintergrund, sorgt für Frische und unterstützt...

Verkostet am 08.04.2020 von Yves Beck Merlot Violettes Purpur. Komplexes, elegantes Bouquet, in dem sich Nuancen von Heidelbeeren, Minze und Caramel verbinden. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft und einladend. Er ist mit einer erfrischenden Struktur versehen, die ihm Temperament verleiht und den aromatischen Ausdruck unterstützt. Ein eleganter,...

Verkostet am 20.12.2019 von Yves Beck Dichtes Granatrot mit violetten Reflexen. Das Bouquet des Maillet 2017 ist noch deutlich vom Ausbau durch Noten von Karamell und Kaffee geprägt. Am Gaumen hat der Wein Körper, Dichte und Charme. Er wird von seinen Tanninen unterstützt und hat eine gute...

Verkostet am 02.04.2019 von Yves Beck 1820 gegründetes Weingut mit einer Größe von 2 ha. Böden aus Blauton und Eisen. Elegantes, filigranes Bouquet mit Noten von Brombeeren und Lakritz. Am Gaumen ist der Wein ausgewogen, von mittlerer Intensität und mit einem guten, aromatischen Ausdruck versehen. Die Tannine...

Verkostet am 30.11.2018 von Yves Beck Mittleres Granatrot. Elegantes, einladendes Bouquet, das fruchtige Noten und Anklänge vom Ausbau zeigt. Feiner Auftakt. Am Gaumen ist der Wein angenehm, und ausgewogen. Seine Aromatik offenbart sich dem Gaumen entlang und kommt nach und nach zur Geltung. Lebhafte Struktur und gut...

Verkostet am 14.04.2016 von Yves Beck Sattes Granat mit Violettreflex. Ausladendes und vielschichtiges Bouquet. Blaubeeren, Sauerkirschen, Cassis und etwas Minze. Auch der Gaumenauftakt ist fruchtig. Er wirkt kompakt und erfrischend. Cremiger Körper, sehr schöne Säurestruktur, die bestens mit den Tanninen im Einklang ist. Sie sind fein, seidig...