Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling Subtiles und filigranes Bouquet. Blumige und fruchtige Noten mit Anklängen von Lindenblüten und Nektarinen. Leicht cremig und recht sanft im Gaumen. Der Wein ist ausgewogen, fruchtig und gut von seiner Struktur unterstützt. Ich denke, man wird diesen Wein bereits jung geniessen...

Verkostet am 24.08.2020 von Yves Beck Riesling Helles Grüngelb. Intensives Bouquet mit Noten von Akazienblüten und Aprikosen. Im Gaumen ist der Wein fruchtig und saftig. Er hat Schwung, Temperament und wird durch seine Säurestruktur, die den gesamten Gaumen ausbalanciert, gut unterstützt. Muss im Abgang noch an Aromatik gewinnen.  2023-2034  90-92/100...

Verkostet am 27.08.2019 von Yves Beck Riesling Helles Goldgelb. Bouquet von guter Intensität, das von Aromen von Akazienblüten und Aprikosen geprägt ist. Würziger Touch...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Goldgelb. Eine erstaunliche und spannende Nase mit blumigen Noten von Wildrosen. Blind hätte ich hier komplett an der Rebsorte vorbei verkostet und den Wein klar als Gewürztraminer eingestuft (was die Nase angeht). Fruchtiger und ausdrucksvoller Auftakt. Rassiger und fruchtiger Gaumen mit...

Verkostet am 22.08.2017 von Yves Beck Riesling Mittleres Gelb mit Grünreflex. Recht intensives Bouquet mit klassischen Noten von Aprikosen, Pfirsichen und etwas Mineralik. Es treten auch würzige Düfte von Safran auf. Charmanter Auftakt, also etwas verführerisch. Am Gaumen zeigt der Wein eine gute Fruchtaromatik und eine bissige und...