Verkostet am 03.02.2024 von Yves Beck Die Frische der Zitrusfrüchte sowie Nuancen von Anis und weißen Blüten unterstreichen den einladenden Charakter des Bouquets dieses Non-Filtré. Der feine Auftakt ebnet den Weg für einen schlanken und harmonischen Wein. Er zeichnet sich durch seine animierende und erfrischende Seite aus. Jetzt...

Verkostet am 11.08.2021 von Yves Beck Wenn ein Chardonnay in Fässern ausgebaut wird, besteht die Aufgabe des Winzers darin, eine Balance zwischen dem Holz und dem Chardonnay herzustellen. Dies wird in diesem Fall durch Noten von Zitronen und Bananen sowie durch einen Hauch von Holz erreicht. Am...

Verkostet am 11.08.2021 von Yves Beck Assemblage aus interspezifischen Rebsorten, die ohne synthetische Behandlungen angebaut werden. In der Nase treten Noten von Sauerkirschen auf. Saftig und ausdrucksstark am Gaumen. Schöne aromatische Intensität bis zum Abgang. Ein charaktervoller Wein. Jetzt bis 2024  88/100...

Verkostet am 11.08.2021 von Yves Beck 60% Pinot Noir, 40% Gamay Das Bouquet dieser Assemblage ist sehr einladend. Es zeigt angenehme Noten von Grenadine und Himbeere und lädt zu einem Schluck ein! Fruchtiger und leicht cremiger Charakter im Gaumen. Der Wein ist schlank, fruchtig und animierend! Jetzt bis 2023  87/100...

Verkostet am 11.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Viel Finesse in diesem Bouquet. Es entfaltet sich langsam und zeigt die Besonderheiten des Pinot, d.h. Noten von roten Früchten sowie von schwarzen Beeren. Am Gaumen vereint der Wein Muskeln und Fleisch, mit perfekt reifen Tanninen und einer belebenden Säurestruktur....

Verkostet am 11.08.2021 von Yves Beck Dieser Pinot Noir wurde 18 Monate lang in Fässern gereift. Fruchtiges, einladendes Bouquet von guter Intensität. Am Gaumen zeichnet sich der Wein durch seinen aromatischen Ausdruck und seine fruchtige Intensität aus. Ein schmackhafter Wein, den man jetzt genießen kann. Jetzt bis 2024  88/100...