Verkostet am 28.04.2022 von Yves Beck Dieser 2011er ist in Bestform. Das Bouquet offenbart Noten von Entwicklung, aber keinesfalls von Alterung, durch Trüffelnuancen. Das Terroir wird auch durch kreidige Noten hervorgehoben. Am Gaumen zeichnet sich der Wein durch die Finesse seiner Tannine und die Frische seiner Struktur...

Verkostet am 28.04.2022 von Yves Beck 70% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot Das Bouquet des 2014er ist klassisch und sehr typisch für den Médoc mit Nuancen von Cassis, Brombeeren und Feigen, gefolgt von Gewürznoten. Angenehme Süße im Auftakt. Der Wein ist cremig, von guter Dichte und mit cremigen, charmanten...

Verkostet am 28.04.2022 von Yves Beck 70% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot Viel Frucht im Bouquet des 2015ers, zu der sich Trüffel- und Mentholnuancen gesellen. Am Gaumen sind die Tannine in Topform; sie haben Grip und werden durch die temperamentvolle Säurestruktur ergänzt. Im Gegensatz zu anderen 2015ern aus dem...

Verkostet am 28.04.2022 von Yves Beck 70% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot Das Bouquet vom 2016er wird nach und nach ausdrucksvoller. Es zeigt Noten von schwarzen Johannisbeeren und Brombeeren, die durch mineralische Nuancen ergänzt werden. Am Gaumen ist der Wein dicht und gut von feinkörnigen Tanninen unterstützt, die sich...

Verkostet am 28.04.2022 von Yves Beck Schönes fruchtiges Bouquet mit Noten von schwarzen Johannisbeeren, gefolgt von Nuancen von Teeblättern. Am Gaumen ist der Wein schmackhaft, eher schlank und bestens ausbalanciert. Ein schmackhafter Wein, der von seiner Säurestruktur gut unterstützt wird und schon in seiner Jugend genossen werden...

Verkostet am 28.04.2022 von Yves Beck Sehr einladendes Bouquet, das sich durch schokoladige und fruchtige Nuancen auszeichnet. Am Gaumen ist der Wein vollmundig und frisch. Seine Tannine sind cremig und fein, während seine Säurestruktur Frische verleiht und den aromatischen Ausdruck im Abgang unterstützt. Ein sicherlich einladender Wein,...

Verkostet am 28.04.2022 von Yves Beck 70% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot Es sind die Frische und fruchtige Noten die das Bouquet des Weins mit dem Duft von Brombeeren und Süßholz prägen, gefolgt von einem klassischen Hauch von Eukalyptus, der für Frische steht. Der Wein hat Schwung und kompakte,...

Verkostet am 15.04.2022 von Yves Beck Nuancen von schwarzen Johannisbeeren und Heidelbeeren, gefolgt von einem Hauch von kalter Asche. Der Wein ist mit kompakten, leicht körnigen Tanninen versehen, die einen guten Rückgrat bilden. Die Reifung wird all dem den letzten Schliff verleihen, so dass der Wein bereits...

Verkostet am 18.11.2021 von Yves Beck Der Cabernet Sauvignon zeigt sich von seiner frischen Seite mit einladenden Noten von Himbeeren und Eukalyptus. Saftiger und schmackhafter Charakter am Gaumen, wo sich die in der Nase angekündigte Frische weitgehend widerspiegelt. Ein einladender, knackiger und erfrischender Wein.  2023-2034  89/100...

Verkostet am 07.04.2021 von Yves Beck Das Bouquet ist durchaus einladend, von einer guten Intensität, und dabei von Sauerkirschen und schwarzen Johannisbeeren geprägt. Der Wein hat eine angenehme Frische. Am Gaumen ist er saftig, schmackhaft und vibrierend. Ein knackiger und köstlicher Wein, den man in seiner Jugend...