Verkostet am 21.08.2022 von Yves Beck Pinot Noir Schöner Ausdruck des Bouquets, das Nuancen von süßen Gewürzen und dunklen Beeren mit einem kandierten Touch zeigt. Schmackhaft und cremig am Gaumen. Die Tannine sind kompakt und samten. Sie bilden das Rückgrat und sorgen für Potenzial. Einladender und lang anhaltender...

Verkostet am 21.08.2022 von Yves Beck Pinot Noir Das Bouquet dieses Bienenbergs ist von guter Intensität und zeichnet sich durch Präzision, würzige Noten und den Duft von dunklen Beeren aus. Gute Dichte am Gaumen, wo der Wein über kompakte und bestens eingebundene Tannine verfügt, die mit der Säurestruktur...

Verkostet am 21.08.2022 von Yves Beck Pinot Noir Facettenreiches Bouquet in dem Nuancen von süßen Gewürzen, dunklen Beeren und Kräutern eine einladende Symbiose bilden. Der Wein hat eine gute Dichte und ist mit kompakten, präzisen und bestens eingebundenen Tanninen versehen. Ein charaktervoller Wein, der sich durch seine Harmonie...

Verkostet am 21.08.2022 von Yves Beck Pinot Noir Fein und subtil kündigt das Bouquet von Sommerhalde einen eleganten und präzisen Pinot an. Dies bestätigt sich am Gaumen, wo der Wein von einer feinen, bestens eingebundenen Tanninstruktur profitiert, während die Säurestruktur die Weichen für eine längere Lagerung im Keller...

Verkostet am 30.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Was für eine schöne feine Frucht und Authentizität im Bouquet dieses Pinots! Einladende Noten von Himbeeren und Sauerkirschen. Am Gaumen ist der Wein vollmundig, elegant und perfekt ausgewogen. Schöne Symbiose zwischen kompakten, feinkörnigen Tanninen und einer saftigen und stützenden Struktur....

Verkostet am 30.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Feines, filigranes und subtiles Bouquet. So viel Eleganz und Treffsicherheit durch einladende Kirschnoten. Am Gaumen ist der Wein fein, präzise, ausgewogen und mit perfekt eingebundenen und feinkörnigen Tanninen versehen. Die Säurestruktur erfüllt ihre Aufgabe auf wunderbare Weise und sorgt nicht...

Verkostet am 30.08.2021 von Yves Beck Pinot Noir Viel Finesse in diesem Bouquet, das sich auf filigrane Weise entfaltet. Es sind natürlich die roten Beeren, die den Charakter der Nase bestimmen. Die feinen Reifungsnuancen kommen auch zur Geltung und betonen die Komplexität. Am Gaumen tut der Wein, was...

Verkostet am 25.08.2019 von Yves Beck Pinot Noir Granatrot mit einem hellvioletten Glanz. Finesse, Authentizität, Pinot! Ein Wein, der reich an Subtilität auf olfaktorischer Ebene ist. Der Gaumen hat gegenüber der Nase nichts zu beneiden; er ist körperreich, lebhaft und perfekt von seiner Struktur gestützt. Hervorragende Gaumenaromatik, gleich...