Verkostet am 12.05.2021 von Yves Beck Mehr denn je will "Bad Boy" einladend und überzeugend sein! Auftrag erfüllt, denn der Wein ist fruchtig, cremig und perfekt ausbalanciert. Seine Tannine sichern das Rückgrat und sorgen für eine attraktive Dichte! Bad Boy gewinnt an Körper und an Definition. Irgendwie...

Verkostet am 19.12.2020 von Yves Beck Bad Boy ist angenehm fruchtig und offenbart Noten von schwarzen Beeren, gefolgt von einem Hauch von Kakao. Saftig und schmackhaft am Gaumen. Der Wein ist ausgewogen, rund, trinkreif und animierend. Jetzt bis 2026  88/100...

Verkostet am 16.04.2020 von Yves Beck Violettes Purpur. Was für eine Farbe und was für ein Bouquet! Dieser Wein signalisiert von Anfang an, dass er getrunken werden möchte! Fruchtige und würzige Noten in der Nase, gefolgt von einem feinen und saftigen Charakter im Gaumen. Der Wein ist...

Verkostet am 14.12.2019 von Yves Beck Der Bad Boy aus Bordeaux macht sich weiter auf den Weg und erweist sich aufgrund seiner Beständigkeit als zuverlässig. Er ist fruchtig, saftig und wird durch seine Tannine gut gehalten. Ein charaktervoller, böser Junge ;-)  2021-2027  86/100...

Verkostet am 02.04.2019 von Yves Beck Sehr einladend dieser Bad Boy! Fruchtiges Bouquet, von guter Intensität, mit Noten von Sauerkirschen und Heidelbeeren. Rassig und angenehm im Gaumen. Er hat noch einen etwas kantigen Charakter, ist aber auch schmackhaft und saftig...

Verkostet am 30.11.2018 von Yves Beck Dichtes Granatrot mit violetten Reflexen. Was für ein Bouquet! Gute Intensität mit fruchtigen und würzigen Noten. Saftig und schmackhaft im Gaumen. Der Wein ist charaktervoll und verfügt über eine Struktur, die die Fruchtaromatik stützt und Tannine, die das Rückgrat sichern. Bad...

Verkostet am 26.04.2018 von Yves Beck Dieser Bad Boy signalisiert, dass er Sie zu einem Drink einladen will! Sein fruchtiger Charakter ist dementsprechend überzeugt. Der Auftakt ist fein und fruchtig. Im Gaumen lässt mich dieser Bad Boy an einen "Good Boy" denken, denn er ist nicht so...

Verkostet am 16.12.2017 von Yves Beck Merlot Sattes Purpur. Recht intensives und fruchtiges Bouquet. Saftiger Auftakt. Am Gaumen macht der Wein Spaß; er ist cremig, verfügt über eine gute Aromatik und weist feinkörnige Tannine auf. Ein fruchtiger und bereits zugänglicher Wein. Immer zuverlässig! Jetzt bis 2023  90/100...

Verkostet am 08.04.2016 von Yves Beck Purpur mit Violettschimmer. Herrliches Bouquet, Brombeeren und Gewürze. Im Gaumen wirkt der Wein wie ein braver Junge. Zuerst stellt er sich vor und offenbart Frucht und Leichtigkeit. Der Körper verfügt über Fleisch und Muskeln und weist einen rassigen Charakter auf, der...