Verkostet am 19.12.2022 von Yves Beck Der trockene Weißwein von Château d'Arche setzt auf Subtilität und Frische. Er ist salzig im Auftakt, vollmundig und mit einer feinen Bitterkeit versehen, die den Ausdruck des Abgangs unterstützt. Ein harmonischer, frischer und animierender Wein. Jetzt bis 2024  89/100...

Verkostet am 19.12.2022 von Yves Beck Château d'Arche hat sich für Finesse und Subtilität entschieden, was im Kontext dieses komplizierten Jahrgangs sehr sinnvoll ist. Der Wein ist gut definiert, moderat lieblich, cremig und harmonisch. Ein Wein, der sich noch einspielen muss. Er verdient ein wenig Entfaltung.  2025-2037  92/100...

Verkostet am 13.05.2022 von Yves Beck Das Bouquet von Château d'Arche offenbart Noten von Brombeeren, schwarzem Pfeffer und süßen Gewürzen, gefolgt von rauchigen Nuancen. Am Gaumen ist der Wein fruchtig und leicht cremig und mit samtenen sowie bestens eingebundenen Tanninen versehen. Ein angenehmer Wein, den man schon...

Verkostet am 24.04.2022 von Yves Beck Sémillon, Sauvignon Blanc Das Bouquet von Château d'Arche ist einladend und facettenreich. Es ist vor allem frisch mit Noten von Zitronengras und Anis, aber es offenbart auch klassische Nuancen von Ananas, Caramel und gerösteten Mandeln. Am Gaumen ist die Frische ebenfalls ein...

Verkostet am 10.12.2021 von Yves Beck 90% Sauvignon Blanc, 9% Sémillon, 1% Muscadelle Frische erdige Noten und Gewürze prägen das Bouquet von Arche. Angenehme Düfte von Minze, Earl Grey, Sellerie und tropischen Früchten. Der Wein ist gehaltvoll, lieblich und wird von seiner Säurestruktur gut gehalten. Man wird ihn...

Verkostet am 06.12.2021 von Yves Beck Das Bouquet von Arche 2020 ist würzig, fruchtig und dementsprechend einladend. Angenehme Nuancen von Kirschen und Minze, gefolgt von einer mineralischen Note. Charmanter und saftiger Charakter am Gaumen. Ein schmackhafter Wein, den man am besten in seiner Jugend genießt! Er hat...

Verkostet am 06.12.2021 von Yves Beck Die Fruchtintensität des Bouquets löst ein unwiderstehliches Verlangen aus, diesen Wein zu trinken! Und man wird dafür gebührend belohnt, denn der Wein verliert auch am Gaumen nichts von seiner Pracht. Er ist lebhaft, fruchtig, knackig und animierend. Kurzum: very good glou-glou! Jetzt...

Verkostet am 06.12.2021 von Yves Beck Der tropische Charakter ist sehr einladend und enthüllt intensive Mangodüfte, die durch Nuancen von Akazienblüten, Gewürzen und gerösteten Mandeln ergänzt werden. Der Auftakt ist lieblich, aber auch salzig, was den Wein praktisch süß-sauer stimmt...

Verkostet am 06.12.2021 von Yves Beck Angenehmes Bouquet mit würzigen Nuancen und einer erdigen Note, die an Sellerie erinnert, was für Sauternes-Weine recht häufig vorkommt. Schmackhafter und ausgewogener Charakter am Gaumen. Der Wein ist lieblich, frisch und bereits zugänglich. Probieren Sie ihn als Aperitif, er wird viele...

Verkostet am 30.04.2021 von Yves Beck Blumige und fruchtige Noten prägen das subtile und recht intensive Bouquet. Saftiger und dichter Charakter am Gaumen. Der Wein ist leicht cremig, salzig und dabei perfekt ausgewogen. Ein spannender, vibrierender und animierender Wein. Jetzt bis 2027  90/100...