Verkostet am 19.04.2024 von Yves Beck 70% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot Croizet-Bages spiegelt den Charakter wider, den man so oft in Pauillac findet, nämlich Noten von Graphit und Zedernholz, die durch Eukalyptus und schwarze Johannisbeere ergänzt werden. Am Gaumen entwickelt sich der Wein allmählich. Seine Tannine sind eingebunden...

Verkostet am 18.04.2023 von Yves Beck 65% Cabernet Sauvignon, 34% Merlot, 1% Petit Verdot Croizet-Bages gewinnt jedes Jahr ein wenig mehr an Identität. Die begonnenen Bemühungen nehmen Gestalt an. Das Bouquet offenbart Nuancen von Graphit. Gepaart mit Düften von schwarzen Beeren und Süßholz schaffen sie eine schöne Vielfalt....

Verkostet am 13.12.2022 von Yves Beck Der Alias von Croizet-Bages erinnert mit seinem mineralischen Charakter und seinen imposanten, bestens eingebundenen Tanninen an seine Zugehörigkeit zu Pauillac. Der Wein hat Tonus, Kraft und ist bereits zugänglich. Er verfügt dennoch über ein respektables Potenzial.    88/100...

Verkostet am 13.12.2022 von Yves Beck 58% Cabernet Sauvignon, 39% Merlot, 3% Petit Verdot Es ist unbestreitbar, dass Croizet-Bages den vor einigen Jahren eingeschlagenen Weg fortsetzt, und der führt zu vielversprechenden Qualitätsniveaus. So offenbart der 2020er Nuancen von Graphit und hellem Tabak, gefolgt von einem Hauch schwarzer Beeren....

Verkostet am 22.04.2022 von Yves Beck 66% Cabernet Sauvignon, 33% Merlot, 1% Petit Verdot Croizet-Bages hat in den letzten Jahren seinen Platz unter den Crus Classés von Pauillac behaupten können. Die geleistete Arbeit verdient es, dass man sich mit den Eigenschaften dieses Weins auseinandersetzt. So zeigt das Bouquet...

Verkostet am 30.11.2021 von Yves Beck 66% Cabernet Sauvignon, 34% Merlot Croizet-Bages 2019 offenbart ein präzises und komplexes Bouquet, indem er eine schöne Harmonie zwischen Frische, Terroir und fruchtigen Nuancen schafft. Einladender und cremiger Auftakt. Der Wein ist vollmundig und mit kräftigen Tanninen versehen, die jedoch ihre Bitterkeit...

Verkostet am 30.11.2021 von Yves Beck Klassisches Bouquet von guter Intensität mit Noten von Zedernholz, Graphit und dunklen Beeren. Kräftiger Charakter am Gaumen. Die Tannine sind lebhaft und werden etwas Zeit in Anspruch nehmen, um sich abzurunden. Angesichts der vorhandenen Substanz kommt das gut!  2024-2034  88/100...

Verkostet am 28.04.2021 von Yves Beck Klassisches Pauillac-Bouquet, das insbesondere von Graphit, hellem Tabak, Minze und schwarzen Beeren geprägt wird. Cremiger Charakter anschließend am Gaumen. Die Tannine sind seidig in ihrer Struktur und perfekt integriert. Gute und frische Fruchtintensität im Abgang. Croizet-Bages scheint mir in den letzten...

Verkostet am 02.11.2020 von Yves Beck 50% Cabernet Sauvignon, 50% Merlot Elegantes, einladendes Bouquet mit roten Beeren mit einem Hauch von kandierten Früchten. Köstlicher und saftiger Auftakt. Am Gaumen ist der Wein fein, schlank und perfekt ausgewogen. Die Tannine sorgen für die Nachhaltigkeit und die Struktur für die...

Verkostet am 26.06.2020 von Yves Beck 66% Cabernet Sauvignon, 34% Merlot Purpurviolett. Das Bouquet von Croizet-Bages ist gut von seinem Ausbau geprägt, aber es gelingt ihm auch, sein Terroir durch Noten von Graphit und schwarzen Beeren zu offenbaren. Am Gaumen zeigt der Wein einen charmanten, aber auch erfrischenden...